Babyburg.de

Schädlingsbekämpfungsmittel bei Schwangerschaft


Gelegentlicher Kontakt mit Schädlingsbekämpfungsmitteln schadet weder Ihnen noch ihrem Baby. Schädlich wird es erst wenn Sie sich dem wiederholten Umgang mit Chemikalien über eine längere Zeit hinweg aussetzen. Eine erhöhte Aussetzung wurde mit Geburtsfehlern in Verbindung gebracht.


Babyburg.de empfiehlt:

Es gibt viele umweltfreundliche Produkte auf dem Markt die keine Gefahr für ihr ungeborenes Baby darstellen. Wenn Sie unwillkommene Insekten im Haus haben, sollten Sie diese, wenn möglich, nicht mit Spray bekämpfen, sondern auf nicht-chemische Alternativen ausweichen.

 

Weiterhin sollten Sie auf folgende Dinge achtgeben:



















Weitere Informationen rund um das Thema "Schwangerschaft":



 

 

 

----- Empfehlenswerte Baby Shops -----

----- Empfehlen Sie uns gerne weiter -----